Kürzlich überreichte der Geschäftsstellenleiter der Sparkasse Niederbayern-Mitte Filiale Mitterfels Herr Johannes Schmid eine großzügige Spende an den TSV Mitterfels Abt. Tennis zur Unterstützung des Kinder- und Jugendtrainings. Die Abteilung konnte durch verschiedene Aktionen viele Kinder für diesen Sport begeistern. Diese Tenniskinder möchte der Verein weiterhin fördern.

Dass die Jugendförderung Fr. Berghammer sehr am Herzen liegt, beweist ihre großzügige Spende. Frau Berghammer ist die Besitzerin der Tennishalle in Mitterfels, die von der Tennisabteilung des TSV-Mitterfels seit diesem Jahr offiziell verwaltet wird. Auch für die Instandsetzung der Halle scheut die Besitzerin keine Kosten und hat immer ein offenes Ohr für die Wünsche und Bedürfnisse vor allem für unsere jüngen Tennisspieler. So hat sie unter anderem zur Belohnung für die erfolgreiche Teilnahme am Talentino-Cup unseren jünsten neue Tennisbälle für das Training spendiert.

Ein herzliches Dankeschön geht an den Mitterfelser Kinder- und Jugendförderverein Mikiju. Die Tennisabteilung des TSV Mitterfels durfte sich über 100 Euro des MikiJu freuen: durch diese finanzielle Unterstützung wird die Hallenmiete für das Nachwuchstraining im Winterhalbjahr 2018/19 bezuschusst, so dass der Tennissport auch im Winter für die Kinder erschwinglich bleibt.

Ganz unter diesem Motto "Der Tennisplatz erstrahlt in neuem Glanz" konnte die Vorstandschaft des TSV Mitterfels Tennis am Samstag, den 28.07.2018 den Sponsoren mit einem kleinen Empfang mit anschließendem gemütlichen Beisammensein auf dem Tennisgelände ihren Dank aussprechen.

Große Freude bei der Jugendmannschaft U12/U18 von der TSV-Tennisabteilung Mitterfels: Mit 700 Euro sponserte Tobias Guttmann (Vierter von links) von der Firma FAP Werbetechnik die junge Mannschaft.